Reisen und Mee(h)r...
Reisen und Mee(h)r...

Die Welt per Bahn erleben: langsam, teils exklusiv - aber immer ein einmaliges Erlebnis

© Lorpic99 | Dreamstime.com Bahnfahrt entlang der Küste

Sie lieben das Bahnfahren, die vorbei ziehende Landschaft, die Bequemlichkeit, den Service und die einmalige Chance, ein Land auf eine ganz eigene Weise zu erleben?

 

Dann entdecken Sie die Langsamkeit, erspüren Sie die Entfernungen, seien Sie sich der vielfältigen Landschaft immer bewusst, genießen Sie die einmalige Kombination aus Unterbringung, Verpflegung und dem "Unterwegssein", ohne sich kümmern zu müssen, ohne im Stau zu stehen, ohne immer ein- und  auschecken zu müssen.

 

Zum Beispiel der Zug mit dem 30er-Jahre Charme, der Glacier-Express, ist ausgestattet mit Teakholz, Erkerfenstern und französischen Sesseln und verbindet im Sommer als individuelle Reise Chur mit Zermatt und im Winter zu bestimmten Terminen die Wintersportorte St. Moritz und Zermatt .

Der Bernina-Express durchquert in kürzester Zeit drei Klimazonen: Vom alpinen Trockenklima in Chur vorbei am ewigen Eis des Morteratsch-Gletschers, über den Berninapass hinunter in die Obstplantagen und Weingärten des Poschiavo-Tals bis zu den Palmen im subtropischen Klima in Tirano.

Der Zarengoldzug fährt über eine still gelegte Trasse, über die einst die Transsib führte. Direkt am Baikalsee entlang führt die Reise von Moskau nach St. Petersburg.

Der Indian Maharadscha von Mumbai(Bombay) nach Dehli ist ein Luxuszug, der sogar einen Spa-Wagon mit sich führt, so dass verspannte Gäste auf der Fahrt eine traditionelle Ayurveda-Massage gönnen können.

Durch den Süden Afrikas fährt der Rovos Rail mit einem voll verglasten „Observation Car“ am Ende des Zuges und einem offenen Balkon mit Blick auf die vorbeiziehende Savanne.

Der Orientexpress, heute Luxuszug – bis vor vier Jahren noch Linienzug auf der Strecke Straßburg-Wien, fährt zu bestimmten Terminen auf den Strecken London-Paris-Venedig, Venedig-Wien-Prag, Venedig-Wien-Budapest. Der Zug besteht aus restaurierten , alten Waggons der Compagnie Inetrnationale des Wagon-Lits, die einst den Orient-Express betrieben haben.

Der Royal Scotsman fährt durch die unberührte Wildnis der schottischen Highlands mit schroffen Bergen, heidekrautbewachsenen Hügeln, rauschenden Wasserfällen, vorbei an herrschaftlichen Schlössern, an Whisky-Distillerien und den Metropolen Edinburgh und Glasgow. Auf der Fahrt wird außer dem schottischen, abendlichen Unterhaltungsprogramm noch eine beeindruckende Auswahl des Nationalgetränkes geboten.

Neuseeland kann man auch mit dem Zug entdecken: der Northern Explorer durchquert die Nordinsel mit Blick auf mehrere Vulkane, der Coastal Pazific auf der Südinsel fährt entlang der Pazifikküste, der Tranz Alpine überquert die neuseeländischen Alpen über Viadukte, den Arthur’s Pass durch enge Schluchten hinab ins Waimakariti-Tal, die Regelzüge der Kiwi Rail haben Panoramafenster und fahren auf Schmalspur und warten nachmittags mit Tee und Gebäck auf.

Der Rocky Mountaineer mit doppelstöckigen Waggons bis fast 4 Metern Höhe, mit Glaskuppeldach und einer exclusiven Aussattung in verschiedenen Kategorien fährt von Vancouver in die Kanadischen Rocky Mountains.

Der Transanatolien-Express fährt auf den Schienen der alten Bagdad-Bahn von Istanbul über Pergamon ins Landesinnere, am Berg Nemrut vorbei nach Kars, über Ankara zurück nach Istanbul. Unetrwges werden Ausflüge angeboten, die Reise ist in drei Varianten mit unterschiedlichen Zustiegsmöglichkeiten buchbar.

Der Al Andalus Iberico im Stil der Belle Epoche zwischen Madrid und Saragossa bietet ausreichend Gelegenheit, die Unesco-Weltkulturerbestädte wie Avila oder Salamanca kennen zu lernen.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der möglichen Bahnreisen, detaillierte Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage per Email.

 

Deutschland:

Zugspitze und AlpspiX: 4 Tage, Erzgebirge: 4 Tage, Dresden und Sächsiche Schweiz: 4 Tage, Harzer Schmalspurbahn: 4 Tage, Rheinromantik und Drachenfels 3 Tage, Allgäu-Donau-Express nach Regensburg, "König-Ludwig-Dampf-Express" nch Füssen, Eisenbahnerlebnis rund um Görlitz

 

Frankreich

Mit Alpenzügen von Luzern nach Nizza: 7 Tage, Burgund: 6 Tage, Kanalinseln: 8 Tage, Gebirgsbahnen der Pyrenäen: 7 Tage

 

Großbritanien

Great Britain in Steam: 7 Tage, Nostalgie-Erlebnis Isle of Man

 

Italien

Toskana und Venetien: 7 Tage, Lago Maggiore - Cinque Terre - Piemont: 8 Tage, Bella Italia - Express: 9 Tage Sonderzugreise, Mit dem Dolomiten-Express auf den Spuren der kaiserin Sisi, Eisenbahn-Erlebnisse in Südtirol

 

Slowenien-Kroatien

Alpen-Adria-Express: 9 Tage

 

Osteuropa

Alpen-Adria-Express: 9 Tage, Bernstein-Schienenerlebnis: 15 Tage, Masuren-Königsberg-Danzig: 7 Tage,
Breslau-Lemberg-Krakau

 

Österreich

Von der Donau zu den Alpen: 6 Tage
Die große Eisenbahn-Romantok Rundfahrt Austria-Jubiläums-Express

 

Schweiz: 4-10 Tage

verschiedene Reisebausteine, Glacier Express, Bernina Express, Pullmann Express t. Moritz-Zermatt

 

Skandinavien

Norwegen mit Schiff und Bahn: 7 oder 9 Tage, Von der Inlandsbahn zu den Hurtigruten: 10 Tage, Kopenhagen und Südschweden per Bahn: 8 Tage

 

Spanien

El Expresso de la Robla: 4 Tage, El Transcantabrico Clasico: 8 Tage, El Transcantabrico Gran Luji: 8 Tage,
Gebirgsbahnen Europas: Pyrenäen

 

Türkei

Trans Anatolien Express

Bahnreise ab Istanbul nach Antakya, als Teilstrecke (10 oder 11 Tage) oder als komplette Strecke  mit 18 Tagen buchbar,

 

Die Welt von Orient-Express: 2-8 Tage

Venice-Simplon-Orient-Express, Zeitreisen mit dem Orientexpress, Orientexpress nach Krakau, Noblesse durch Schottland und Highlands

 

Afrika

Rovos Rail zwischen Kapstadt und Dar Es Salaam: 3-9 Tage, Desert Express durch Namibia: 14 Tage,
Bahnerlebnisreise durch Marokko

 

Amerika

Kanada - Goldener Ahorn: 14 Tage Mai bis August, Faszination Eisenbahn und Natur Alaska, Südstaaten und Kupferschluchten: 21 Tage, USA - von New York nach Los Angeles: 18 Tage, Abenteuer Anden: Argentinien, Bolivien und Peru: 23 Tage, Colorado Historic Trains, White Pass & Yukon Railroad

 

Australien

Auf Schienen durch die Weiten Australiens: 26 Tage, Australien mit dem Zug: Faszination Technik, Natur & Kultur 

 

Asien

Zarengold: 5 bis 23 Tage Sonderzugreise, Transsibirische Eisenbahn, Thailands Norden: 11 Tage, Bahnerlebnis Südostasien: 18 Tage, Bahnerlebnis Vietnam: 15 Tage, Indien mit dem Zug: 13 Tage,
Zentralasiatische Seidenstraße - Sonderzugreise Registan: 15 Tage, Chinesische Seisenstraße zwischen Peking und Almaty: 17 Tage Sonderzugreise, Auf Schienen zum dach der Welt - Peking-Lhasa-Shanghai: 14 Tage, Historischen Bagdadbahn zwischen Istanbul und Damaskus: 12 Tage Sonderzugreise

 

(Teilweise Sonderzugreisen mit bestimmten Terminen)

 

Einer der Bahnspezialisten ist Ameropa - hier finden Sie den Online-Katalog

Bahn-Erlebnisreisen weltweit

 

Ihre persönliche Reiseberatung:

07554/2783248

Email schreiben



AKTUELLES

03.10.17 Neue Trauerreise nach Mallorca im November

 

27.07.2017 10 Tage NEW YORK – Wanderstiefel, Ballerinas und Bikini im Gepäck

 

24.04.2017 Neue Trauerreise online

 

                         weiteres...

 
Marktplatz Mittelstand - Büro- und Reiseservice Engelmann
Branchenbuch Frickingen boomarank.de
Flaggen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Büro- und Reiseservice Engelmann 11/2010